Werkstoffprüfer (m/w/d) Schwerpunkt Metalltechnik

Qualität ist alles!
Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und beginne deine Ausbildung bei uns.
 
Ausbildungsinhalt
  •  Entnahme von Proben zur Qualitätskontrolle
  • Vorbereitung von physikalisch-technischen Untersuchungen und Versuchsreihen
  • Auswertung von Ergebnissen
  • Untersuchung von metallischen Materialien und Produkten auf ihre Eigenschaften, Zusammensetzung und Fehler
  • Prüfungen mittels zerstörenden und zerstörungsfreien metallografischen Prüfverfahren durchführen
  • Ermittlung der Ursachen bei Werkstofffehlern oder fehlerhaften Bauteilen
  • Dokumentation der Prüfprotokolle
Aufgaben und Tätigkeiten
  • Untersuchung von Stahl auf Festigkeit, Gefüge und Eigenschaften
  • Mechanische, technologische Prüfungen an Werkstoffen
  • Probenvorbereitung für Messungen und Prüfungen
  • Dokumentation der Prüfergebnisse und Erstellen von Berichten, z. B. bei Reklamationen
  • Qualitätsüberwachung der Produkte
Anforderungen
  • Technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick
  • Kontakt und Teamfähigkeit
  • Genauigkeit und Sorgfalt
  • Motivation und Leistungsbereitschaft
Allgemeines zur Ausbildung
  • 3 1/2 Jahre Ausbildungsdauer
  • 3/4 Jahr Verbundausbildung mit der Lech-Stahl Akademie in Meitingen
  • Schulabschluss mittlere Reife
  • Berufsschule Selb

Bewerbung

Bewirb dich jetzt für unsere Standorte Landsberg am Lech und Oberndorf am Lech. Wir benötigen von dir Anschreiben, Lebenslauf und eine Kopie der letzten Zeugnisse. Bitte sende uns deine Unterlagen per E-Mail an .