Qualität ist alles!

Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte und beginne eine Ausbildung.

Ausbildungsinhalt

  • Entnahme von Proben zur Qualitätskontrolle
  • Vorbereitung von physikalisch-technischen Untersuchungen und Versuchsreihen
  • Auswertung von Ergebnissen
  • Untersuchung von metallischen Materialien und Produkten auf ihre Eigenschaften, Zusammensetzung und Fehler
  • Prüfungen mittels zerstörenden und zerstörungsfreien metallografischen Prüfverfahren durchführen
  • Ermittlung der Ursachen bei Werkstofffehlern oder fehlerhaften Bauteilen
  • Dokumentation der Prüfprotokolle

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Untersuchung von Stahl auf Festigkeit, Gefüge und Eigenschaften
  • Mechanische, technologische Prüfungen an Werkstoffen
  • Probenvorbereitung für Messungen und Prüfungen
  • Dokumentation der Prüfergebnisse und Erstellen von Berichten, z. B. bei Reklamationen
  • Qualitätsüberwachung der Produkte

Anforderungen

  • Technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick
  • Kontakt und Teamfähigkeit
  • Genauigkeit und Sorgfalt
  • Motivation und Leistungsbereitschaft

Allgemeines zur Ausbildung

  • 3 1/2 Jahre Ausbildungsdauer
  • 3/4 Jahr Verbundausbildung mit der Lech-Stahl Akademie in Meitingen
  • Schulabschluss mittlere Reife
  • Berufsschule Selb

Bewerbung

Bewirb dich für unseren Standort Landsberg am Lech. Wir benötigen von dir Anschreiben, Lebenslauf und eine Kopie der letzten Zeugnisse. Bitte sende uns deine Unterlagen per E-Mail an .

Zurück